Rezepte Rezeptideen


Genießertips Genießertipps


Limburger Romadur Rubius Münsterkäse

So schmeckt das Allgäuer Original
St.Mang am besten!

Richtig aufbewahren:
Der beste Platz für Weichkäse ist das Gemüsefach im Kühlschrank.
Keine luftdicht schließenden Behälter (z.B. Plastikschüsseln) verwenden!
Der Käse muss atmen können, um sein Aroma zu entwickeln.
Am besten eignet sich die mitgelieferte Käsefolie oder eine Alufolie,
bei der mit einer feinen Gabel kleine Luftlöcher gestochen werden.

Richtig servieren:
Nehmen Sie den Käse ca. eine halbe Stunde vor dem Verzehr aus dem
Kühlschrank. So kann sich sein Aroma bei Zimmertemperatur voll entfalten.
Servieren Sie ihn am Stück auf einem Holzbrett. Die Rinde kann ohne
Probleme mitgegessen werden.

Zur Brotzeit mit unseren St.Mang Käseprodukten passt am Besten ein
herzhaftes Bauernbrot und wer mag, gibt etwas Kümmel, Pfeffer oder Essig
auf den Käse. Weitere Rezepttipps zum Ausprobieren finden Sie hier.

Getränkeempfehlung:
Zur Brotzeit schmeckt am Besten ein kühles (Weizen-) Bier oder eine
erfrischende Saftschorle. Passend sind auch aromatische Rot- oder
Weißweine, zum Beispiel ein Merlot oder Gewürztraminer.