Rezepte Rezeptideen


Genießertips Genießertipps


Limburger Romadur Rubius Münsterkäse

Eingelegter Romadur mit getrockneten Tomaten

Rezeptbild

Zutaten für 4 Portionen:
300 g St. Mang Original Allgäuer Romadur 40%
100 g getrocknete Tomaten in Öl
2 Schalotten
1/2 Bund Basilikum
1-2 getrocknete Chilischoten
100ml Gemüsebrühe
4 EL Weißweinessig
4 EL Olivenöl


Zubereitung:
St. Mang Original Allgäuer Romadur würfeln und in das Glas füllen. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und würfeln.

Schalotten schälen und würfeln. Basilikum zupfen. Chilischoten zerbröseln. Alles zusammen mit den getrockneten Tomaten, Brühe, Weißweinessig und Öl verrühren. Abschmecken und in das Glas füllen.

Cocktailtomaten können Sie leicht im Ofen selber trocknen: 200 g Tomaten waschen und halbieren. Mit der Schnittfläche nach oben auf ein Backblech legen, mit 1 TL Puderzucker und etwas Salz bestreuen. 1 Knoblauchzehe schälen und hacken. Von 4 Thymianzweigen die Blättchen abstreifen, mit Knoblauch und 2 EL Olivenöl auf den Tomaten verteilen. Im Backofen bei 100 Grad Umluft ca. 2 Stunden trocknen lassen.

zurück
Weitere Rezeptideen